Paddeln & SUP

Kuusamo – Wasserland

Die Gewässer von Kuusamo bedecken eine Gesamtfläche von 799 Quadratkilometern. Die Flüsse und Seen der Region wurden schon immer als natürliche Verkehrs- und Transportwege genutzt. Dementsprechend gut ist heute das Angebot an touristischen Nutzungsmöglichkeiten. Schwimmer, Paddler und Ruderer fühlen sich bei uns ebenso wohl wie Angler und alle Naturfreunde, für die eine still am Ufer gelegene Hütte die Erfüllung aller Urlaubswünsche ist. 

Diese Aktivitäten können online gebucht werden. Bitte sehen Sie auch bei allen Aktivitätsanbietern >

Jetzt buchen: 

Loading...

Mit dem Kanu durch Kuusamo

Auch ungeübten Paddlern bieten die zahllosen Gewässer von Kuusamo phantastische Möglichkeiten zum Kanufahren. Wer weiß, vielleicht finden Sie bei uns ein neues Hobby!

Seen und Flüsse bieten gleichermaßen hervorragende Möglichkeiten, mit dem Kanu in die unberührte Natur Lapplands vorzustoßen. Insgesamt 350 km Kanustrecken sind klassifiziert, u.a. auf den Flüssen Oulanka, Kitka und Kuusinki, ebenso am Oberlauf des Iijoki-Gewässersystems. 

Besonders geeignet für Anfänger sind auch die landschaftlich sehr schöne Teilstrecke auf dem Fluss Oulanka, die unterhalb der Stromschnelle Kiutaköngäs beginnt und ins Grenzgebiet hinabführt, sowie auch der Oberlauf des Iijoki. Für Fortgeschrittene Paddler sind der Oberlauf des Oulanka und auch die Flüsse Kuusinki und Kitka von besonderem Interesse. 

Paddeln auf Seen

Eingezeichnete Routen verlaufen auch auf den Seen Kitkajärvi, Kuusamojärvi, Muojärvi, Kiitämäjärvi, Kirpistöjärvi und Suininkijärvi.  

Bootfahren in Kuusamo

Wenn Sie vom Wildwasserrafting oder Kanufahren nicht begeistert sind, können Sie mit Boot fahren! Es gibt ca. 100 km von Bootsrouten in Kuusamo, die über die größten Seen verlaufen: Kitka, Kuusamo und Muojärvi sowie Kiitämä, Kirpistö und Suininki. Die Routen sind entlang der Wasserwege mit Steinpyramiden und Beschilderungen bezeichnet. 

In Kuusamo gibt es zwei Fischerhafen: in Ala-Kitka und Sossonniemi sowie Mourusalmi auf der Seite von Posio. An den Ufern liegen Bootshafen, kleine Buchten und Ankerplätze. Bootsausrüstung und Zubehör können von Safariveranstaltern gemietet werden.

#COORDINATESOFNATURE

Powered by Gateway to Kuusamo Lapland Project